Willkommen

Eine kleine Schule auf der Schwäbischen Alb stellt sich vor.

Der Ort Heldenfingen liegt auf der Schwäbischen Alb, genauer gesagt auf der Heidenheimer Alb, zwischen den Städten Heidenheim und Ulm. Heldenfingen gehört seit 1971 zur Gemeinde Gerstetten und hat gegenwärtig ca. 1000 Einwohner.

Eine geologische Sehenswürdigkeit, das Kliff, hat den Ort bei den Wissenschaftlern berühmt gemacht.
Es zeigt einen von Bohrmuscheln und -schwämmen angebohrten Weißjurafelsen, der vor ca. 25 Mio. Jahren die Küste des Jurameeres der Tertiärzeit bildete.
 Heldenfinger Kliff